Zahnarztpraxis
Dr. med. dent. Martina Brien
Enzianstr. 2
12203 Berlin

Telefon: (030) 8 31 80 43
Fax: (030) 84 10 86 43
E-Mail: Zahnaerztin_Dr.Brien@web.de

Auf der Karte finden Sie unsere genaue Adresse!

Schreiben Sie uns!

*Pflichtfelder

Captcha - nicht lesbar? Klicken Sie auf das Bild
Bitte die Zeichen des Bildes eintragen*

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiere diese.*

Montag:
09:00 bis 13:00 Uhr
15:00 bis 18:00 Uhr
Dienstag:
09:00 bis 13:00 Uhr
15:00 bis 18:00 Uhr
Mittwoch:
09:00 bis 13:00 Uhr
15:00 bis 18:00 Uhr
Donnerstag:
09:00 bis 13:00 Uhr
15:00 bis 18:00 Uhr
Freitag:
09:00 bis 13:00 Uhr
15:00 bis 18:00 Uhr
Samstag:
09:00 bis 13:00 Uhr
Zusätzliche Sprechzeiten nach Vereinbarung

Durch das Aktivieren der Karte erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt und Daten an Google übermittelt werden.
Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Karte aktivieren


Ästhetik

Sind Sie mit der Farbe Ihrer Zähne unzufrieden? Wir haben die Lösung!! - Bleach & Go


Zahnaufhellung ohne Reue!


Zahnaufhellung Mit einer professionellen Bleaching-Lampe (Zoom) erhalten Sie bei uns eine Zahnaufhellung bis zu drei Nuancen und mehr.
Der Hersteller garantiert eine Haltbarkeit Ihrer Zahnaufhellung bis zu 2 Jahren und mehr.

Die Kosten betragen 350,- Euro und die Behandlung dauert ca. 1 Stunde.

Veneers

Was sind Veneers / Keramikverblendschalen? Veneers (engl.: Furnier, Abdeckung) in der Zahnheilkunde sind Verblendschalen aus Keramik. Sie werden auf die Zähne, meist die Schneide- und Eckzähne, aufgesetzt.

Metallfreie Restaurationen

Mit Zirconkronen zum perfekten Zahnersatz. Egal ob Vollkronen, Teilkronen oder Inlay, Zirkon macht zahnärztliche Restaurationen nicht nur metallfrei, sondern lässt sich auch nahezu unsichtbar anpassen. Das Material kommt aus der Weltraumtechnik und wird seit Jahren in der Medizintechnik verwendet. Insbesondere für Allergiker ist der metallfreie Werkstoff interessant.
Sehr ästhetisch und schön sind auch Lithiumdisilikat-Kronen.

Marylandbrücke

Eine minimalinvasive Möglichkeit eine Lücke zu versorgen ist die Marylandbrücke
Eine kleine Zahnlücke kann auch mit Hilfe einer sogenannten Marylandbrücke versorgt werden. Insbesondere wenn die Lücke für ein Implantat zu klein oder für das Implantat kein Knochen vorhanden ist und die benachbarten Zähne noch ganz in Ordnung sind, ist die Marylandbrücke eine interessante Alternative.

Prophylaxe


Wir führen in unserer Praxis eine gezielte Prophylaxebehandlung durch.
Auf Wunsch erinnern wir Sie rechtzeitig, wenn Ihr Termin wieder heranrückt.
Sprechen Sie uns darauf an, wir beraten Sie gerne ganz individuell.


Angstpatienten


Angst vor dem Zahnarzt haben viele Menschen und es muss Ihnen nicht unangenehm sein. Eine stressfreie, entspannte Atmosphäre, während und nach der Behandlung ist dabei eine wichtige Voraussetzung. Unsere Praxis verfügt über Einrichtungen, die eine angstfreie und entspannte Behandlung auch in schwierigen Fällen ermöglichen.
x